Sabrina Meyfeld

co-creative process facilitation & project design

Als Prozessgestalterin und -begleiterin, Coach und Beraterin gilt meine Leidenschaft der partizipativen bzw. (co-)kreativen Erkundung und strategischen Entfaltung von Potentialen. Ich begleite (Trans-)Formationsprozesse auf individueller, organisationeller und gesellschaftlicher Ebene.

Ich biete Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Formate, die Beratung, Facilitation (die Gestaltung und Moderation von Prozessen und Projekten) in Form von Workshops oder langfristiger Organisationsentwicklung, sowie Methoden-Trainings umfassen können.

Mit meiner Arbeit unterstütze ich Sie und Ihr Team darin

  • vorhandene Ressourcen und Potentiale sichtbar zu machen und zu reflektieren
  • aktuelle Herausforderungen und Problemlagen zu analysieren
  • kreativ neue Visionen und Ziele zu entwickeln
  • und diese nachhaltig und strategisch umzusetzen

Je nach Kontext nutze ich dabei u.a. Methoden und Ansätze aus

  • der Design- und Innovationsforschung und -entwicklung
  • dem klassischen und ganzheitlichen Projektmanagement
  • dem Repertoire zielorientierter Dialog- und Großgruppenmethoden
  • der kreativen Visions- und Teamentwicklung
  • der systemischen und strategischen Gemeinschafts- und Organisationsentwicklung

Meine Arbeit ist u.a. inspiriert von...

  • Train-the-Trainer Ausbildungen in erfahrungsbasiertem Lernen, Interkultureller Sensibilität und Globalem Lernen
  • einer einjährigen Ausbildung in Design Thinking und meiner dreijährigen Tätigkeit als Coach an der School of Design Thinking, HPI Potsdam | Fokus: nutzerzentrierte Innovation, interdisziplinäre Teamarbeit, Kollaborationskultur
  • einer Fortbildung in 'The Art of Hosting (Conversations That Matter)' | Fokus: Dialog- und Großgruppenmethoden
  • einer einjährigen Fortbildung in "Design for Sustainability" des GAIA Institute | Fokus: nachhaltiges Community- und Projektdesign
  • einer halbjährigen Fortbildung "Lernreise zur großen Transformation" des Smart CSO Lab | Fokus: nachhaltiger Wandel zivilgesellschaftlicher Organisationen
  • einem Training in Dragon Dreaming Project Design | Fokus: holistisches Projektmanagement
  • meinem Magisterstudium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie, Deutschen Philologie & Kultur- und Sozialanthropologie | Fokus: Transkulturelle Kommunikation & Gruppenprozesse
  • der Co-Gründung und Moderation von ZwischenRaum | Fokus: Individuelle und kollektive Reflexion und Inspiration
  • einem Yoga-Intensivtraining (100 Stunden) | Fokus: Bewusstsein, Balance, körperbezogene Prozessarbeit
  • meiner kreativen Arbeit mit Individuen, Start Ups, Teams, Gemeinschaften und Unternehmen
  • zahlreichen Reisen und Auslandsaufenthalten, inspirierenden Begegnungen, wertvollen Kooperationen...
Weiterlesen